D
I
E

K
R
I
M

Reise-Anbieter l Reise-Infos l Reiseführer l Die Krim l Highlights
Foto-Galerie l Historische Ansichten l A-Z l Sitemap l
Impressum l Home





5 Der Osten




Feodosija
die "Gott Gegebene" war eine der wohlhabendsten Städte der Krim.
>>INFO


Kap Kazantip
gehört zu den zehn saubersten Orten auf der Welt und ist ein Naturschutzgebiet von internationaler Bedeutung.
>>INFO


Karadag
der "Schwarze Berg", ein zerklüftetes Vulkanmassiv, ist aufgrund seines besonderen Artenreichtums ein Naturschutzgebiet.
>>INFO


Kertsch
Die östlichste Stadt der Krim, bereits im 6. Jh. v. Chr. gegründet
>>INFO


Koktebel
Der Schriftsteller und Maler Woloschin lebte hier und schuf in seinem Haus eine "Kolonie der Dichter, Wissenschaftler und Maler".
>>INFO

Geographie
Klima

Geschichte
Chronologie
Krimkrieg

Sehenswert
1 Groß-Jalta
2 Sewastopol
3 Der Norden
4 Aluschta-Sudak
5 Der Osten

Themen
Kriegsgräber
Fond Jug
Krimsekt
Potjomkinsche Dörfer

zurück zur Übersichtskarte



© Gaasterland-Verlag 2003-2013